Immobilien-Technologieunternehmen, das professionelle Investoren mit gewerblichen Immobilieninvestitionsmöglichkeiten in ganz Europa verbindet

Registrieren. Gelegenheiten finden. Geschäftsabschlüsse tätigen.

Registrieren.
Gelegenheiten finden.
Geschäftsabschlüsse tätigen.

Property
Philip Verzun

Philip Verzun

Mitgründer und CEO
philip@consorto.com

Philip Verzun

Philip Verzun

Mitgründer und CEO
philip@consorto.com

Preisgekrönter internationaler Immobilienmakler mit mehr als 15 Jahren Erfahrung. Konkurrenzfähiger Tennis- und Golfspieler.
Märt Roos

Märt Roos


mart@consorto.com

Märt Roos

Märt Roos


mart@consorto.com

Mario Krivokapic

Mario Krivokapic


mario@consorto.com

Mario Krivokapic

Mario Krivokapic


mario@consorto.com

Sonja Boskovic

Sonja Boskovic


sonja@consorto.com

Sonja Boskovic

Sonja Boskovic


sonja@consorto.com

Adrian Bishop

Adrian Bishop


media@consorto.com

Adrian Bishop

Adrian Bishop


media@consorto.com

M. P.

M. P.


support@consorto.com

M. P.

M. P.


support@consorto.com

Berater

Hannes Pihl

Hannes Pihl


Tallinn, Estonia

Hannes Pihl

Hannes Pihl


Tallinn, Estonia

Marco E. Tirelli

Marco E. Tirelli


Milan, Italy

Marco E. Tirelli

Marco E. Tirelli


Milan, Italy

Marek Pärtel

Marek Pärtel


Tallinn, Estonia

Marek Pärtel

Marek Pärtel


Tallinn, Estonia

Chris Boswell

Chris Boswell


London, United Kingdom

Chris Boswell

Chris Boswell


London, United Kingdom

Unsere buros

Amsterdam
Keizersgracht 391 A, Amsterdam, The Netherlands
Tallinn
Pärnu mnt. 31, Tallinn, Estonia

Unsere Geschichte

2018, Oktober
Die Consorto.com-Plattform wird gestartet
2019, Februar
Den Beschleuniger für Startup Wise Guys abgeschlossen
2019, September
Investition in Höhe von 500.000 € angekündigt
2019, Oktober
Gebauter Weltfinalist in der Kategorie Markt
auf der Expo Real in München
2020, März
Wir haben 1000 Immobilienanzeigen erreicht
2020, August
Über 600 Millionen Euro an Angeboten generiert

Konsortium in Zahlen

898
Immobilienanzeigen
562
Anlegerprofile
Listenwert
€10.2
Milliarde
Kaufangebote generiert
€623
Million